Der Förderverein stellt sich vor....

Unser Prinzip: Solidarische Hilfe

Wir unterstützen wünschenswerte Schulprojekte, die nicht vom Schulträger finanziert werden können. Das sind größere Aufgaben und Projekte, wie die errichtung der Kletterwand, die Ausstattung der SPIELOTHEK mit Möbeln und Spielen, die Ausstattung der LERNOTHEK mit 20 Arbeitsplätzen oder die Renovierung der Aulabeleuchtung.
 
Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Einzelfallhilfe: Hier werden Schüler und Schülerinnen gefördert – immer unkompliziert und schnell.

Unsere Ziele

  • Gewährung von Mitteln für die Beschaffung wissenschaftlicher und künstlerischer Unterrichtsmaterialien
  • Förderung des Schulsports, der schulischen Studienfahrten sowie sonstiger Schulveranstaltungen
  • Unterstützung der Tätigkeiten der Schülervertretung (SV)

Finanzierung unserer Arbeit

Wir finanzieren unsere Arbeit durch:

  • Mitgliedsbeiträge und Spenden
  • Bewirtung bei Schulveranstaltungen: Tanztheater, Aufführungen etc.
  • Veranstaltungsreihe HBG-Foyer: Konzerte, „Bühne frei!“ etc.
Alle Spenden und Beiträge sind selbstverständlich steuerlich absetzbar! Schon für 13 Euro Jahresbeitrag können Sie dem Förderverein beitreten. Sie haben Fragen? Wir freuen uns über jede Rückmeldung und Anregung. Sprechen Sie uns an - Sie erreichen uns auf vielen Wegen:
Frau Manuela Pohl (Vorsitzende)
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Telefon: 0228 – 9766617
Die Satzung des Fördervereins: In ihr sind die Ziele und vieles mehr festgehalten:
>> Satzung Förderverein.
Das Beitrittsformular: Einfach ausdrucken, ausfüllen und z.B. bei der Klassenleitung Ihres Kindes wieder abgeben:
>> Beitrittsformular.